Alice in Project enthüllt Titel des neuen Schul-Zombie-Survival Anime und veröffentlicht das erste Poster

Die neue Anime Umsetzung Alice in Deadly School the Animation 2D verspricht eine „High-End“ Besetzung.

Das Bühnenstück Alice in Deadly School Paradox verriet am Donnerstag mit einer Ankündigung, dass das neue Alice Anime-Projekt der Theaterfirma den Titel Alice in Deadly School the Animation trägt. Die Mitarbeiter präsentierten auch ein erstes Poster:

33_20160812195629b48
Alice in Project zielt darauf ab, den „mittellangen“ original Anime (im Gegensatz zu einer Short-Anime) über Event-Screenings und andere Online-Dienste auszustrahlen. Das Unternehmen verspricht eine völlige 2D-Anime-Adaption mit einem „High-End-Anime Personal“.

Die Geschichte beginnt mit dem friedlichen Alltag von ein paar Schülerinnen -, der plötzlich zusammenbricht , als ehemalige Schulkameraden zu Zombies wurden. Die Geschichte folgt den Leben, der Mädchen die auf dem Dach der Schule zurückgelassen wurden.

Neben dem Theaterstück , das „Gekidol“ (Theater + Anime + Idol) inspirierte das Projekt bereits einen Kurz-Manga mit dem Titel Alice in Deadly School von Mangaka Ajiko Kojima (Tonari no 801-chan) und dem ursprünglichen Schöpfer des Alice Projekts Kaworu Asakusa. Das Projekt wurde zum ersten Mal mit der Beteiligung des Anime Studio Hoods Entertainment (The Qwaser of Stigmata, Fantasista Doll) gestartet.

Quelle: Girls News via Yaraon!

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen