Code Geass Schöpfer Goro Taniguchi startet neue Manga-Serie ĀTRAIL!

Loups-garous Künstler Akihiko Higuchi zeichnet den Web-Manga, der am Montag startet.
Code Geass Autor und Regisseur Goro Taniguchi startet sein erstes Manga-Projekt mit dem Titel ĀTRAIL -Nisekawi-teki Nichijō to Senmetsu Element auf der ComicWalker und Niconico Website am Montag. Manga-Künstler Akihiko Higuchi (Loups-garous Manga) zeichnet die Serie und Taniguchi schreibt die Skripte. Das Key Visual (Bild unten) verfügt über den englischen Untertitel „Ordinary in the Fake World.“

atrail-visual

Der Manga konzentriert sich auf Iori Shijima, einem gewöhnlichen Gymnasiast ohne jegliche Probleme. Er hat seinen besten Freund aus Kindertagen, viele Freunde auf die er sich verlassen kann, und eine wundervolle Mutter. Darüber hinaus sind seine Noten sehr gut und hat solide Zukunftspläne. Doch eines Tages erscheinen seltsame Wesen auf der Erde, genannt „ĀTRAIL“, und Ioris alltägliches Leben ändert sich auf einen Schlag, als er über die Geheimnisse der anderen Welt und den Sinn seiner eigenen Existenz erfährt.

Taniguchi dient auch als Chefregisseur für die kommende original Anime-Serie Active Raid: Kidō Kyōshūshitsu Dai-Hakkei (Active Raid: Special Public Security Fifth Division Third Mobile Assault Eighth Unit) der im Januar 2016 seine Premiere feiert.

 

Quelle: Comic Natalie

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen