Die Light Novel Yōjo Senki erhält eine Anime-Adaption

Serie dreht sich um eine Büroangestellte, die als junge weibliche Zauberin wiedergeboren wird.

Der neuste Band der Light Novel Yōjo Senki verriet am Samstag, dass es eine Fernseh Anime-Adaption erhalten wird.

Yōjo Senki (The Military Chronicles of a Little Girl) ist eine japanische Light Novel Serie, von Carlo Zen geschrieben und von Shinobu Shinotsuki illustriert. Enterbrain hat vier Bände seit dem 31. Oktober 2013 veröffentlicht.

 

Die Light Novel-Serie dreht sich um ein junges Mädchen, die an vorderster Front im Krieg kämpft. Sie hat blonde Haare, blaue Augen, fast transparent weiße Haut, sie fliegt durch die Luft und wütet gnadenlos über ihre Gegner. Ihr Name ist Tanya Degurechov und erteilt ihre Befehle an die Armee mit einem mädchenhaften Lispeln. Sie gehörte einst den elitären Bürokräften Japans an, doch durch einen zornigen Gott wurde sie als kleines Mädchen wiedergeboren. Nun priorisiert Tanya die Optimierung und Entwicklung ihrer Karriere und sie wird zum gefährlichsten Feind innerhalb der Einheit der imperialen Zaubererarmee.

 

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen