Die süße Welt der japanischen Warnzeichen

Warum alte, langweilig Warnzeichen machen wenn du auch super süße machen kannst? Echt jetzt.

Fotograf Luca Eandi hat ein paar Fotos von eben diesen japanischen Warnzeichen auf seinem Tumblr Blog „Signs of Japan“ hochgeladen. Viele sind liebenswert, und bieten einen schönen Blick auf das japanische Grafikdesign und die visuelle Kultur.

 

Das Zeichen hier warnt die Menschen nicht hinein zu gehen, weil die Baustelle hinter den Toren gefährlich ist.

1342713027554421577

 

Wenn Sie etwas auf der Strecke fällt, informiere eine Stations-Mitarbeiter. Sie haben eine lange Kralle!

1342713027610946889

 

AH! (bitte beim spielen mit dem Ball aufpassen xD)

1342713027664533577

 

Bitte nicht so in den Zug rennen!

1342713027944289097

 

Es gibt eine Kamera auf dem Bahnübergang, Kinder! Ihr werden beobachtet!

1342713028069201481

 

Bitte nehmen Sie Ihren Hund an sie Leine und sammeln Sie den Hundekot ein!

1342713028282314057

 

Achtung von Oben, auf den Kopf aufpassen!

1342713028378522953

 

Selbes Zeichen wie oben nur anderes Designe 

1342713028422483529

 

Schaut auf eure Kinder!

1342713028640145225

 

Schon wieder der Typ! Jetzt sagt er uns das nur autorisierte Personen Zutritt haben.

1342713028708992841

 

Noch ein „Passt auf eure Kinder aus“ Warnzeichen.

1342713028848248905

 

Bitte haben sie immer ein Auge auf kleine Kinder.

1342713028999714377

 

Für mehr Fotos schaut auf: Signs of Japan.

Alle Fotos: Luca Eandi | Signs of Japan.

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen