Echtes Manga-Mädchen

Die Ukrainerin Anastasiya verblüfft mit ihrem künstlichen Look.

Anastasiya Shapagina

 

Anastasiya Shpagina 21 Jahre alt verbringt zwei Stunden täglich mit Schminken um nachher wie eine Manga-Figur auszusehen. Das Ergebnis ist beeindruckend und zieht viele Millionen User auf ihrer YouTube Plattform an. Dort zeigt sie in einem Tutorial wie Sie sich in eine Manga-Figur verwandelt. Mit ihrem kindlichen Aussehen, einer schmalen Taille und großen Kulleraugen ist die Ukrainerin eine große Neuentdeckung.
Auf ihrer Facebook-Seite schrieb Sie,“Mangas sind meine Inspiration, ich liebe sie“.

 

ana shsa

 

anastasiyashpagina-manga-maedchen-b

 

Für die schmale Linie sorgen jahrelange Honigmelonen-Diäten für nur ein Gewicht von 39 Kilogramm. Außerdem ist Sie nur 1,58 Meter groß. Um noch natürlicher zu wirken will sie sich noch einer Schönheitsoperation unterziehen.

Ihrer Mühe scheint sich aber auszuzahlen denn Sie ist bereits Gast zahlreicher lokaler Zeitungen und TV-Magazinen.

 

Ein ehr seltenes Bild ohne viel Schminke und Make-up. So sieht Anastasiya Shpagina wirklich aus.

Ohne Make-up ist Anastasiya Shpagina eine hübsche, junge Frau. Das Foto beweist: Es ist viel Schminke, die sie zum Manga-Mädchen macht. Mit Eyeliner umrandet sie ihre Augen großzügig, so dass sie eine größere Form bekommen. Abgerundet wird der Look mit Lidschatten-Schattierungen, XXL-Wimpern und speziellen Kontaktlinsen. Auch ihre Lippen zeichnet sie größer nach, als sie eigentlich sind, um ihren Manga-Idolen ähnlicher zu sehen.

 

manga-maedchen-ungeschminkt-anastasiya-ahpagina-q_img_308x0

 

 

Taff vom Sender ProSieben besuchte Sie am Anfang des Jahres 2015 bei sich zuhause.

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen