Erster Trailer zu Masō Gakuens Anime H x H enthüllt Sommer-Debüt

Kadokawa präsentierte auf seinem YouTube-Kanal ein erstes Werbevideo zur Anime-Umsetzung von Kuji Masamunes Light-Novel-Serie Masō Gakuen H x H. 
Das Video enthält keine animierten Szenen, aber es enthüllt, dass der Anime noch diesen Sommer seine Premiere feiern soll.

Die Geschichte dreht sich um Kizuna Hida, der die strategische Verteidigungsakademie Ataraxia auf Wunsch seiner großen Schwester besucht. Dort begegnet er Aine Chidorigafuchi, ein Mädchen, welches die magische Rüstung Zerosu benutzt. Plötzlich zieht sie sich vor Kizunas Augen vollständig aus. „Sieh nicht hin, du Perverser—“ „Nein, das bist doch du?!“ Weiterhin erreicht Kizuna ein amtliches Dokument von seiner Schwester. Die Mission: Er soll Ainas Brust reiben?! Es stellt sich heraus, dass Kizuna die Kraft besitzt, Frauen und Mädchen durch unanständige Berührungen stärker zu machen. Durch einen Krieg gegen eine andere Welt liegt die Zukunft der Menschheit in seinen Händen.

Hybrid_x_Heart_Magias_Academy_Ataraxia_volume_1Masamune Kuji startete die Light Novel-Reihe mit Illustrationen von Hisasi (Cute Devil Girlfriend,Netoge no Yome wa Onna no Ko ja nai to Omotta?, Bikini Warriors) und Mecha-Entwürfen von Kurogin (CROSS ANGE Rondo of Angel and Dragon costumes) im Februar 2014 . Kadokawa veröffentlichte den siebten Band am 30. Januar. Neben einer Manga-Adaption, die durch Riku Ayakawa realisiert wird, erscheint im März dieses Jahres ein Hörspiel mit einer Story, die zwar von Huji geschrieben wurde, aber nicht in der ursprünglichen Reihe vorkam. Für dieses waren folgende Sprecher im Einsatz:

Ayaka Kimura als Aine Chidorigafuchi
Hikaru Isshiki als Yurishia Farandole
Ichigo Momoi als Hayuru Himekawa
Rino Kawashima als Reiri Hida

Quelle: Kadokawa

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen