Final Fantasy VII für IOS startet in Nordamerika!

Die Spieler haben die Möglichkeit, Zufallsbegegnungen von Gegnern, in einigen Bereichen der Spielwelt auszuschalten.

Square Enix veröffentlichte einen Launch-Trailer am Mittwoch der Enthüllt, dass Final Fantasy VII jetzt auch auf iOS über den Apple Store erhältlich ist. Das Spiel ist eine Adaption der PC Edition und kostet ca.17€.

Die iOS-Version ermöglicht es den Spielern, die zufälligen Gegner Begegnungen auf der Spielwelt auszuschalten. 

Square Enix wird auch die PC-Version des Spiels (die selbst eine Portierung der Original-PlayStation-Version war) an die PlayStation 4 anpassen. Die PS4-Version Spiels war eigentlich für dieses Frühjahr geplant, wurde aber auf den Winter verschoben.

Tetsuya Nomura kehrt zurück, um die Produktion zu leiten und Kazushige Nojima wird wieder das Szenario schreiben.

Das ursprüngliche Spiel und seine verschiedenen Ports haben Weltweit mehr als 11 Millionen Exemplare (physisch und digital) verkauft.

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen