Funimation‘s Lizenz für Darker Than Black läuft ab

FUNimation Entertainment bestätigt in einem Forumsbeitrag am Donnerstag, dass sie nicht mehr über die Home-Video oder Streaming-Rechte für den Anime Darker Than Black verfügen. Die Serie wurde von Funimations Streaming-Dienst entfernt.

Funimation veröffentlicht die Serie zum ersten Mal  2008 auf DVD und die komplette Saison DVD-Box im Jahr 2010 und erneut im Jahr 2011, als Teil seiner Anime Classics Linie. Funimation veröffentlichte die erste Saison in einer Blu-ray Premium Edition im Mai dieses Jahres. Die zweite Staffel wurde 2013 auf Blu-Ray  veröffentlicht.

In Darker than Black änderte sich vor zehn Jahren die Welt. Verschiedene große schwarze Tore traten auf der ganzen Welt auf und mit ihnen veränderten sich einige Menschen, sie wurden zu so genannten „Contractors“, Menschen mit besonderen Fähigkeiten. Li Shengshun ist einer dieser „Contractors“ und als normal wirkender Austauschschüler kommt er nur nach Tokio, um seinen wirklichen Plänen nachzugehen. Im Auftrag einer verdeckten Organisation fängt er an, seinen Zielen nachzustellen.

Quelle: WTK

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen