Kairi Shimotsuki startet Brave10 Spinoff Manga im Juni

Die neue Serie handelt von Kirigakure Saizo, Sarutobi Sasuke und Hanzo Hattoris Vergangenheit. 

Die Juni-Ausgabe von Kodakawas Monthly Comic Gene Magazin enthüllte am vergangenen Samstag, dass Brave10 von Kairi Shimotsuki eine neue Manga-Serie erhalten wird, vorläufig unter dem Titel Brave10 Tawamure. Das erste Kapitel wird am 15. Juni und in Farbe erscheinen.

Brave10 Tawamure ist ein Spin-off von Shimotsuki’s Manga Brave10 und Brave10 S, und er wird sich auf Kirigakure Saizo, Sarutobi Sasuke und Hanzo Hattori konzentrieren.

Shimotsukis Manga-Serie Brave10 S endete im März und Kadokawa veröffentlicht den neunten Band (rechts im Bild) am 26.

Die Story zu Brave 10:brave10-s-9

Das Jahr 1599. Der Shogun setzt sein Geld ein, um die Feudalherren zu bestechen, aber es gibt jemanden, der ihm den Kampf angesagt hat. Eines Tages begegnet ein Samurai zufällig einer jungen Priesterin, die von Ninjas verfolgt wird, und der Samurai stellt sich ihnen entgegen um sie zu beschützen. Diese Heldentat verwickelt ihn in einen Machtkampf, der sein Leben verändern und ihn in große Gefahr bringen wird.

Die Story zu Brave10 S:

Dieser Manga spielt ein Jahr nach der Hauptstory. Die Brave 10, sind immer noch vereint und versuchen so gut wie es geht im alltäglichen Leben miteinander auszukommen. Natürlich dauert es nicht lange, bis sich die Gruppe, rund um Saizou Kirigakure und Isanami, neuen Feinden und Aufgaben stellen muss und es wieder einmal an ihnen liegt die Welt vor dem Bösen zu retten.

Die Original-Manga inspirierte einen TV-Anime im Jahr 2012, und Crunchyroll veröffentlichte die Serie, gleich nachdem sie in Japan ausgestrahlt wurde. NIS America veröffentlicht eine Blu-ray Disc-Box von Brave10 im Jahr 2013.

 

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen