Kurioses aus Japan: Mann stahl Herrenschuhe wegen des „Geruchs“

Die Polizei fand 80 Paar Herrenschuhe in der Wohnung des Verdächtigen.

Die Polizei in der Präfektur Hiroshima hat einen 25-jährigen männlichen Angestellten festgenommen; er steht im Verdacht, mehr als ein Dutzend Paar Herrenschuhe gestohlen zu haben, berichtet Nippon News Network.

Kawazoe, der wegen dieses seltsamen Diebstahls angeklagt wurde, äußerte sich zu den Vorwürfen. „Ich mag den Geruch von Lederwaren für Herren“, sagte der Verdächtige der Polizei. Er fügte hinzu, dass es ein angeborener Wunsch sei und seine sexuellen Bedürfnisse ihn dazu ermutigten. Der Diebstahl würde ihn befriedigen.

Eine Durchsuchung in Kawazoe’s Wohnung führte zu der Entdeckung von rund 80 Paaren schwarzer und brauner Herrenschuhe.

Die Polizei glaubt, dass Kawazoe auch der Täter von mehr als zehn ähnlichen Verbrechen zu sein scheint.

逮捕された男は「男物の革靴の臭いが好きだった」と話しています。 広島市の会社員・川添敦史容疑者(25)は去年11月から12月の間に、マンションに­侵入し、紳士用革靴4足を盗んだ疑いです

Quelle: The Tokyo Reporter

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen