Neuer Anime der Attack on Titan-Schöpfer: „Kōtetsujō no Kabaneri“ im ersten Video

Die Band EGOIST wird den Titelsong für den Anime, der am 7.April seine Premiere feiert, komponieren

Das erste Werbe-Video für Kabaneri of the Iron Fortress (Kōtetsujō no Kabaneri), dem Original-TV-Anime von Studio Wit (Attack on Titan), startet heute Abend das erste mal auf Fuji TV. Eine längere Version des Videos ist jetzt auf der offiziellen Website des Animes erschienen. Das Video zeigt das Opening von „Kabaneri of the Iron Fortress“, dass die Gruppe EGOIST (Guilty Crown, Psycho-Pass, Projekt Itoh Filme) für diese Serie erstellt hat.

Die „Steampunk-Survival-Action“-Story spielt auf dem Inselstaat Hinomoto, wo die Menschen sich in sogenannten Stationen verstecken und gegen Zombie-ähnliche Wesen mit Stahl-Herzen, auch bekannt als „Kabane“, kämpfen. Nur die gepanzerten Lokomotiven „Hayajiro“ pendeln zwischen den Stationen.

kabaneri

 

Zu den Charakteren gehören:

kif2
Tasuku Hatanaka (Ushio & Tora’s Ushio) als Ikoma, einem jungen Schmied, der seinen Lebensunterhalt in der Station Aragane verdient, indem er Eisen und Dampfmaschinen repariert. Er und sein bester Freund Takumi entwickeln eine Waffe namens „Tsuranuki Zutsu„, um die Kabane zu besiegen. Jeder legt große Hoffnung auf ihn und er freut sich auf den Tag, wenn er siegreich sein wird.

kif4

Sayaka Senbongi (Chronicles of the Going Home Club’s Claire Kokonoe) als Mumei (Nameless), ein geheimnisvolles Mädchen, das in der Aragane-Station lebt.

kif6

Maaya Uchida (Charlotte’s Yusa and Misa) als Ayame, die älteste Tochter der Familie, die die Aragane-Station befehligt. Sie wird irgendwann den Platz ihres Vaters einnehmen und die Station übernehmen.

kif8

Toshiki Masuda (Samurai Flamenco’s Masayoshi Hazama) als Kurusu, einem jungen Krieger, der der Familie Ayame als Leibwächter dient. Unter allen Kriegern ist sein Schwert-Arm berüchtigt. Er ist in der Regel sehr zielstrebig und ehrlich. Er nimmt  seine Ehre als Krieger sehr ernst.

kif10

Yuuki Kaji (Attack on Titan’s Eren) als Takumi, Ikomas bester Freund und Kollege. Obwohl er von Ikomas Unbesonnenheit geschockt ist, bewundert er seine Furchtlosigkeit.

kif12

Kanae Oki (Fresh Pretty Cure’s Cure Peach) als Kajika, Ikoma und Takumi’s Freundin und Kollegin in der Schmiede. 

kif14

Mariya Ise (Hunter x Hunter Killua) als Yukina, ein Besatzungsmitglied des Hayajiro’s „Kōtetsujō“, der Ladung über die Insel Hinomoto transportiert. Sie ist sehr schüchtern, aber sieht sich selber als große Schwester und sie liebt ihren Job.

kif16

Ryota Ohsaka (Snow White with the Red Hair’s Zen) als Sukari, ein Schmied, der in der Aragane-Station lebt.

kif18

Kensuke Satou (Chaika the Coffin Princess‚ Nikolai Aftotorr) als Kibito, ein Krieger, der wie Kurusu der Familie Ayame dient. Er ist verständnisvoll und behandelt Menschen aus allen sozialen Schichten ohne Diskriminierung.

Der Anime vereint Regisseur Tetsuro Araki und Studio Wit, das Team, das für Attack on Titan verantwortlich ist. Code Geass-Schöpfer Ichiro Okouchi schreibt die Drehbücher. Haruhiko Mikimoto (Macross 7,Gunbuster) entwirft die ursprünglichen Charaktere und Hiroyuki Sawano (Attack on Titan, Aldnoah.Zero) komponiert die Musik.

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen