PlayStation 4 erhält limitierte „Yakuza Kiwami“-Edition

Das limitierte Modell wird gleichzeitig mit dem Spiel ab 21. Januar erhältlich sein.

Der offizielle japanische PlayStation Blog teilte am Donnerstag mit, dass Sony ein spezielles Modell der PlayStation 4 im „Yakuza Kiwami“-Design herstellt – als Promotion für Segas neues Spiel Ryū ga Gotoku Kiwami (Yakuza Kiwami), das am 21. Januar erscheint.
Im Bundle wird die besondere PS4 entweder in Jet Black oder Glacier White erhältlich sein. Auf der Festplattenschacht-Abdeckung ist das Yakuza Kiwami-Design gelasert, ein Dualshock 4-Controller und das PS4 Standard-Headset sind auch mit enthalten. Das Bündel wird ¥ 36.980 (ca. 288€) kosten und am selben Tag wie das Spiel erscheinen. Es enthält jedoch keine Kopie des Spiels.
ps4yakuza02 ps4yakuza01
Yakuza Kiwami ist ein Full-Remake des ursprünglichen Yakuza-Spiels (Ryū ga Gotoku), das dass erste im Yakuza-Franchise war. Das Spiel wird am 21. Januar für die PlayStation 3 und die PlayStation 4 für 6490 ¥ (ca. 51€) erhältlich sein. Diejenigen, die Yakuza Kiwami kaufen, erhalten Zugang zu einer Demo-Version von Yakuza 6.

Der Release von Yakuza 6 ist in Japan noch diesen Herbst geplant.

Quelle: Gematsu

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen