Prison School Manga bekommt eine Live-Action Serie!

Akira Hiramoto’s Geschichte inspirierte vor der Serie im Oktober auch noch einen Anime, der diesen Sommer gestartet ist.

Die Live-Action Fernsehserie von Akira Hiramoto’s Prison School Manga wird im Oktober seine Premiere, auf den japanischen Sendern MBS und TBS, feiern. Noboru Iguchi (The Machine Girl, Nuigurumaa Z) wird die Leitung der Late-Night-Serie übernehmen, gemeinsam mit dem Produktionsstudio ROBOT, die Besetzung wird erst später bekannt gegeben.

 

28953

Yen Press lizenzierte den Manga in Nordamerika und beschrieb die Geschichte für den Manga wie folgt:

Die Hachimitsu-Mädchenschule lässt erstmals in ihrer Geschichte auch Jungen zu. Die ersten, die die Schule besuchen, sind Kiyoshi Fujino  und seine vier Freunde Takehito „Gakuto“ Morokuzu, Shingo Wakamoto, Jōji „Joe“ Nezu und Reiji „Andre“ Andō. Doch bestehen noch immer die strengen Regeln der Mädchenschule, die Belästigung der Mädchen und Voyeurismus hart bestrafen. Ein geheimer Schülerinnenrat wacht über diese Regeln. Dieser wird geleitet von Mari Kurihara, der Tochter des Schulleiters, unterstützt von der sadistischen Vizepräsidentin Meiko Shiraki und der gewalttätigen Sekretärin Hana Midorikawa. Nachdem es an der Schule zu einigen Vorfällen gekommen ist, sollen die fünf Schüler einen Monat im Schulgefängnis verbringen oder werden der Schule verwiesen.

Hiramoto startete den Manga in Kodansha’s Young Magazine im Februar 2011, es wurden bis jetzt über 6 Millionen Exemplare gedruckt. (Der 18. Band wird am 6. August versandet) Der Manga gewann den Best General Manga Award neben Yūji Moritaka und Keiji Adachi’s Manga Gurazeni, bei den 37. Kodansha „Manga des Jahres“ Awards im letzten Jahr.

Der Manga inspirierte einen laufenden Anime.

Hiramoto schrieb auch den preisgekrönten Manga Me and the Devil Blues, das Del Rey in Nordamerika veröffentlichte. Hiramoto’s Manga Ago Nashi Gen to Ore Monogatari erhielt eine Smartphone Anime-Adaption im Jahr 2010. 

 

Source: Mainichi Shimbun’s Mantan Web

 

 

 

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen