Sanrio’s Lachsfilet Maskottchen trifft auf „Nicht-so-leckeres“ Puccho Candy!

Sanrio’s Kirimi-chan ist eine Menge Dinge. Ein aufstrebendes Pop-Sternchen, DAS süße Merchandising Aushängeschild  und es ist essbar.

Kirimi-chan ist ein Lachsfilet, die gerne darüber singt wie lecker sie ist. Allerdings so lecker wie die fischige Freundin auch sein mag, ist sie wahrscheinlich nicht das erste Aroma das einem in den Sinn kommt, wenn man an Süßigkeiten denkt… doch es existiert.

 

 

Das japanische Süßigkeiten Unternehmen UHA arbeitet mit Kirimi-chan für seine Puccho Candy Collection, die ihr eigenes amorphes Blob Maskottchen names Puccho haben.
Nach Offiziellen angaben hat sich das Maskottchen Puccho in Kirimi verknallt.

Zusammen bilden die beiden Maskottchen diese gewöhnungsbedürftige Süßigkeit:

img_4949

 
Die Süßigkeiten enthält innen Fischflocken. Den Testern von „Rocket News 24“ nach zu Urteilen schmeckt es genau so wie es aussieht. 

salmon-puccho-top1

Quelle: Rocket News 24

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen