Space Dandy 2. japanische Promo veröffentlicht

20131202_dandy01_resize

 

Bandai Visuelle veröffentlichte das zweite japanische Werbe-Video für Studio BONES und Regisseur Shinichiro Watanabe Science-Fiction- Komödie Space Dandy am Montag .

Otakon Vegas wird die erste Episode der Serie zeigen, bevor es auf Toonami läuft . Die Serie wird in Japan am 5. Januar , um 11:00 Uhr seine Premiere feiern.

Raum Dandy ist die bevorstehende Science-Fiction- Comedy-Serie von Regisseur Shinichiro Watanabe (Macross Plus, Cowboy Bebop, Samurai Champloo, Kids on the Slope) und Studio BONES .

Space_Dandy_promotional_image

Der verträumte Abenteurer mit der extravaganten Haartolle reist kreuz und quer durch die Galaxis. Stets ist er auf der Suche nach Aliens, die noch nie ein Mensch zuvor gesehen hat. Jede neue Spezies, die er entdeckt, verschafft ihm eine saftige Belohnung. Aber Dandy muss auf der Hut sein, denn es gilt „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“! Zusammen mit seinen Kumpanen, dem heruntergekommenen Roboter QT und der katzenhaften Aliendame Meow, erforscht Dandy unbekannte Welten, die von einer Vielzahl fremder Wesen bevölkert sind. Ganz zu schweigen von jenen, die besonders vorteilhafte Argumente zur Schau stellen …

 

 

Yauyuki Okamura ( City Hunter 2) schreibt das Opening „Viva Namida “ und ein anderes Lied, “ Gesunde Merci . “ Etsuko Yakushimaru ( Arakawa Under the Bridge , Penguin , The Tatami Galaxy) beteiligt sich mit ihrer neuen Single “ X Jigen E Yokoso “ ( Willkommen in der X- Dimension) als Ending Theme Song für Space Dandy. Yakushimaru selbst schrieb die Texte und komponierte die Musik unter dem Pseudonym “ Tika Alpha „, während Yoko Kanno die Musik komponiert.

Quelle: ANN 

 

 

 

Charaktere

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen