Weiteres Promo-Video zum neuen Anime Berserk!

Die Band 9mm Parabellum Bullet wird den Titelsong für den im Juli erscheinenden Anime performen.

NBC Universal veröffentlichte am Samstag einen weiteren Trailer für den neue TV-Anime von Kentarou Miuras Fantasy Manga Berserk. Das Video wurde zuvor auf dem Berserker-Stand auf der AnimeJapan 2016 vorgestellt. Das Video stellt den Song „Hai yo“ (Oh Asche) von Susumu Hirasawa vor.

Das Video beinhaltet auch eine deutsche Strophe aus Friedrich Nietzsches Jenseits von Gut und Böse. Das Zitat: „Wer mit Ungeheuern kämpft, mag zusehn, dass er nicht dabei zum Ungeheuer wird. Und wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein“

Das Video zeigt auch, dass 9mm Parabellum Bullet den Titelsong performen wird.

Zur Besetzung gehören:

Hiroaki Iwanaga als Guts
Kaoru Mizuhara als Puck
Yōko Hikasa als Farnese
Kazuyuki Okitsu als Serpico
Hiro Shimono als Isidro
Hiroki Yasumoto als Azan
Toa Yukinari als Casca
Takahiro Sakurai als Griffith
Akio Ohtsuka als Schädel-Ritter
Unshou Ishizuka als Erzähler

Die Serie folgt Guts als Black Swordsman und wird erstmals auf WOWOW und MBS ausgestrahlt.

Die offizielle Website für den neuen Anime von Kentarou Miuras Manga Berserk gab am Donnerstag bekannt, dass die TV-Serie im Juli seine Premiere feiern wird. Die Serie wird zunächst auf dem SenderWOWOW ausgestrahlt, bevor sie im Anime-Programmblock von MBS laufen wird. Der Titel des neuen Anime trägt den Namen Berserk.

Zusätzlich hat die japanische Nachrichten Webseite Anime! Anime! am Donnerstag bekannt gegeben, dass der Manga weltweit über 40 Millionen gedruckten Exemplaren vorweisen kann.

Die offizielle Webseite hatte im Dezember auch ein Promo-Video für die Serie veröffentlicht.

Miura kommentierte letzten Dezember im Young Animal Magazin von Hakusensha, dass das Anime Projekt den Hauptcharakter Guts als „Black Swordsman“ folgen wird, was bis jetzt nur in Teilen des Manga vorgekommen ist, die jenseits jeder vorher animierten Berserk Geschichten geschehen.

Berserk-Visual-002-20151224Die 1997 veröffentlichte TV-Anime-Serie Berserk erhält eine neue Blu-ray Ausgabe mit dem HD Remaster von 2012. Das neue Box-Set soll am 20. April erscheinen, laut einer Presseerklärung wird es 18.000 ¥ kosten (ca.138,60€).

Miura pausierte den Berserk Manga im Dezember, das nächste Kapitel „sollte“ aber diesem Sommer erscheinen. Der Manga wird dann in unregelmäßigen Abständen veröffentlicht.
Berserk ist ein Fantasy-Manga des japanischen Zeichners Kentaro Miura, der seit 1989 veröffentlicht wird. Der Manga wurde 1997–1998 als Anime-Fernsehserie und 2012–2013 als Anime-Filmserie umgesetzt. 

Ein gewaltiges Schwert schulternd, das seine hünenhafte Gestalt noch überragte, eine linke Hand, aus dem härtesten Stahl geschmiedet, ein schwarzer Umgang, der ihn umhüllte, das war die Erscheinung des Schwertkämpfers, der sich Guts nannte. Er war auf dem Weg zu einem Ort, wo das Blut aus dicken Wolken herniederprasselte, und wo nicht Felsen, sondern Leichen sich zu Bergen auftürmten. Die kleine Elfe Puck, die ihn, seit er sie aus höchster Gefahr gerettet hatte, umschwebt und hinterherflattert, ist entzückt von seiner gewaltigen Kraft, aber andererseits graut ihr auch vor der Grausamkeit der Welt, in der Guts zu Hause ist. Auf dem Weg bösartige Dämonenhorden und an Guts Hals ein Brandmal, das sie immer wieder zum ihm führt!
Quelle: Anisearch

Quelle: Anime! Anime

Vielleicht gefällt dir auch

Zur Werkzeugleiste springen